Immobilien

Objektnummer des Anbieters: A2060

RESERVIERT - Charmantes Oldenburger Stadthaus in zentraler Lage!

    • RESERVIERT - Charmantes Oldenburger Stadthaus in zentraler Lage!
    • Grundriss Erdgeschoss

      Grundriss Erdgeschoss

    • Grundriss Obergeschoss

      Grundriss Obergeschoss

    • Grundriss Dachgeschoss

      Grundriss Dachgeschoss

    • Grundriss Kellergeschoss

      Grundriss Kellergeschoss

    • Esszimmer

      Esszimmer

    • Wohnzimmer

      Wohnzimmer

    • Küche

      Küche

    • Schlafzimmer

      Schlafzimmer

    • Gästezimmer

      Gästezimmer

    • Garten

      Garten

    • Gartenansicht

      Gartenansicht

Adresse

26121 Oldenburg

Preise & Kosten

Kaufpreis 309.000,- €
Käufercourtage Die Provision beträgt 5,95 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer vom beurkundeten Kaufpreis. , inkl. MwSt.

Größe & Zustand

Wohnfläche 130 m2
Nutzfläche 93 m2
Grundstücksfläche 553 m2
Zimmer 5
Zustand Teil bzw. Vollrenovierungsbedürftig
Baujahr 1932

Energiepass

0
200
>400

Endenergiebedarf
293,00
kWh/(a·m²)

Energiepass Art Bedarf
Gültig bis 13.11.2027
Endenergiebedarf 293,00 kWh/m²a

Ausstattung

Bad Dusche, Fenster
Befeuerung Gas
Stellplatzart Garage
Gartennutzung

Dieses historische Stadthaus verfügt über eine Wohnfläche von ca. 130 m², verteilt auf fünf Zimmer, zzgl. dem ausgebauten Dachgeschoss.

Durch die schöne Hauseingangstür gelangen Sie in den Windfang des Hauses. Von hier gelangen Sie in den Eingangsbereich, der genügend Platz für eine Garderobe bietet. Auf der linken Seite befindet sich das Esszimmer, welches durch einen Wanddurchbruch mit dem Wohnzimmer verbunden wurde. Durch die praktische Schiebetür können diese Räume allerdings auch getrennt genutzt werden. Das Wohn- und Esszimmer wurde mit einem optisch schönen Parkettboden ausgestattet. Sowohl das Ess-, als auch das Wohnzimmer verfügen über große Fensterelemente, welche für ein angenehmes Tageslicht sorgen. Durch das Wohnzimmer erreichen Sie den gemütlichen Wintergarten des Hauses.
Die Küche ist derzeit mit einer gepflegten, aber in die Jahre gekommenen Einbauküche ausgestattet. Ein angrenzender Abstellraum komplettiert das Platzangebot.

Durch die bereits erneuerte Terrassentür gelangen Sie auf die teilüberdachte Veranda. Von hier erreichen Sie den schönen, großen Garten, welcher in so zentraler Lage Oldenburgs eine echte Rarität darstellt.

Über die Holztreppe gelangen Sie in das Obergeschoss des Hauses. Von hier gelangen Sie in die drei Schlafzimmer, das Badezimmer und das ausgebaute Dachgeschoss. Die beiden flächenmäßig kleineren Zimmer, ca. 11 m² und ca. 12 m², lassen sich ideal als Kinder- oder Bürozimmer nutzen. Das größere der beiden Zimmer verfügt zudem über einen Zugang zu einem kleinen Balkon.Das Elternschlafzimmer verfügt über 16 m² Wohnfläche. Das Highlight ist hier zweifelsohne das sich anschließende Ankleidezimmer mit einer Fläche von ca. 7 m². Das Badezimmer wurde altengerecht renoviert und ist mit einer ebenerdigen Dusche, einer Toilette und einem Handwaschbecken ausgestattet.

Das ausgebaute Dachgeschoss, welches Sie über die Treppe erreichen, zählt nicht mit zur Wohnfläche und wird als Nutzfläche ausgewiesen. Hier finden Sie zwei Gäste- oder Bürozimmer, eine Toilette und eine im Flur befindliche Dusche.

Das Objekt ist vollunterkellert und verfügt im Keller über drei große, gut nutzbare Räume. Derzeit werden diese Räume als Waschkeller, Heizungskeller und Vorratskeller genutzt. Die Heizung der Marke Vaillant wurde bereits erneuert und stammt aus dem Jahr 2002. Im Keller wurde besonderer Wert auf den Einbruchschutz gelegt, so dass man selbst bei aufgehebeltem Fenster nicht in den Keller eindringen kann.

In dem Objekt wurden die Fenster vereinzelt schon einmal erneuert, so finden Sie hier noch Holzfenster älteren Baujahres, aber auch schon Kunststofffenster aus den 80er-Jahren und aus dem Jahre 2006. Das Objekt steht troz der historischen Anmutung nicht unter Denkmalschutz. Somit haben Sie bei der Modernisierung freie Hand. Abgerundet wird dieses tolle Angebot durch die praktische Garage mit angrenzendem Abstellraum.

Überzeugen Sie sich doch selbst und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin mit uns!

Objektbeschreibung

Sie sind auf der Suche nach einem großen, gemütlichen Stadthaus, welches über eine gute infrastrukturelle Anbindung verfügt und dennoch zentral in der schönen Huntestadt Oldenburg liegt? Sie möchten vor dem Einzug gerne noch Ihre eigenen Vorstellungen umsetzen? Dann haben wir das passende Objekt für Sie!

Die Immobilie wurde ursprünglich im Jahr 1932 erbaut und seitdem regelmäßig renoviert und modernisiert. Dennoch sollten Sie vor dem Einzug mit Modernisierungsarbeiten rechnen, um das Objekt den heutigen Gegebenheiten anzupassen. Die Garage, der Wintergarten und der schöne Garten runden dieses einmalige Angebot ab.

Das Haus verfügt insgesamt über eine Wohnfläche von ca. 130 m² verteilt auf fünf Zimmer, sowie eine Nutzfläche von ca. 93 m².

Das nach Westen ausgerichtete, voll erschlossene Grundstück verfügt über eine Gesamtgröße von ca. 553 m².

Lage

Das hier angebotene Stadthaus befindet sich im beliebten, zentral gelegenen Stadtteil Bürgerfelde. Die Nachbarbebauung ist durchmischt und besteht hauptsächlich aus architektonisch ansprechenden Stadthäusern und Mehrfamilienhäusern.

Die Entfernung zum Stadtmittelpunkt beträgt nur ca. 1,5 km und ist durchgängig mit Radwegen zu erreichen. Alle einschlägigen Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, Optiker, Kindergarten, Grundschule, das Neue Gymnasium Oldenburg, die Universität, Freizeit- und Naherholungseinrichtungen sind in der unmittelbaren oder nahen Umgebung schnell zu erreichen.

Die Universitätsstadt Oldenburg ist das wirtschaftliche, administrative und kulturelle Zentrum der Weser-Ems-Region. Für diese Region von der Größe des Bundeslandes Schleswig-Holstein verfügt die Stadt Oldenburg mit ihren rund 168.000 Einwohnern über alle zentrale Dienstleistungen und eine hochwertige, zukunftsorientierte Infrastruktur.

Sonstiges

Damit Sie sich einen ersten Eindruck von der Immobilie verschaffen können bieten wir Ihnen einen virtuellen 360°-Rundgang an. Diesen öffnen Sie über folgenden Link http://3d.van-doellen.de/A2060 . Sollte sich Ihr Interesse bestätigen, stehen wir Ihnen gerne für weitere Informationen und einen persönlichen Besichtigungstermin vor Ort zur Verfügung.

Gewünschte Besichtigungstermine vereinbaren wir aus organisatorischen Gründen nur telefonisch.

Das Objekt kann nach Rücksprache mit den Eigentümern übernommen werden.

Gerne unterbreiten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner auch ein individuelles und unverbindliches Finanzierungsangebot.

Die Angaben des Angebotes werden uns von Eigentümern oder Dritten geliefert. Trotz der von uns aufgewandten Sorgfalt können wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit des Angebotes keine Haftung übernehmen. Das Angebot erfolgt freibleibend; Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Ihr Ansprechpartner

jan-meyer-4569d0bc367daf9c804f22465a2b31b6.jpg
Jan Meyer
van Döllen Immobilien IVD
Mobil
Telefon Zentrale
Fax
+49 441 340490-99
E-Mail
Jan Meyer jan-meyer-4569d0bc367daf9c804f22465a2b31b6.jpg

Kontakt

Ich wünsche

* Pflichtfelder

Ich verlange ausdrücklich, dass Sie vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der beauftragten Dienstleistung beginnen (§ 357 Abs. 8 BGB): *

Ich stimme ausdrücklich zu, dass Sie vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der beauftragten Dienstleistung beginnen. Mir ist bekannt, dass ich bei vollständiger Vertragserfüllung durch Sie mein Widerrufsrecht verliere (§ 356 Abs. 4 BGB): *

Prime 3.8.1.2639 Agency 1 - Die professionelle Joomla Immobiliensoftware